MEDIEN
bei Wärtsilä in Deutschland

Wärtsilä bringt Eniram Mobile auf den Markt – eine Echtzeitlösung zur leichteren Entscheidungsfindung im Bereich Schifffahrtseffizienz und Sicherheitsmanagement

  • Fachpressemitteilung
5. März 2018 at 15:00 E. Europe Standard Time

Das Wärtsilä-Unternehmen Eniram hat Eniram Mobile auf den Markt gebracht, das über mobile Benachrichtigungen Echtzeitsupport für die Entscheidungsfindung bietet. Eniram Mobile, das in Zusammenarbeit mit Royal Caribbean Cruises entwickelt wurde, stellt sicher, dass entscheidende Personen sowohl an Land als auch an Bord zeitnah wichtige Informationen erhalten.

So unterstützt die Lösung basierend auf gesammelten vergangenen Daten und Echtzeitdaten in Verbindung mit vorausschauenden Analysen eine situationsbedingte Lageerkennung. Mithilfe dieser transparenten Erkenntnisse über die mobile Technologie erhalten Kapitäne, Flottenmanager und leitende Führungskräfte sofortigen Zugang zu den notwendigen Informationen, um zeitnah effektive Entscheidungen treffen zu können. Im Hinblick auf die Sicherheit und das Management der betrieblichen Effizienz kann so die Planung deutlich effektiver erfolgen.

„Es ist an der Zeit, dass die Branche die Vorteile der Lageerkennung nutzen kann. Eniram Mobile bietet eine beispiellose Transparenz, die nicht nur zu einer besseren Entscheidungsfindung beiträgt, sondern auch unseren Kunden hilft, ihre Arbeitsweise weiterzuentwickeln. Es ermöglicht ihnen, basierend auf analytischen Erkenntnissen schnell auf mögliche operative Probleme zu reagieren“, sagt Johan Backas, Managing Director bei Eniram.

Die mobilen Benachrichtigungen decken verschiedene betriebliche Aspekte einschließlich Sicherheit, Energiemanagement und Sicherheit ab. Entscheidungsträger erhalten die neuesten Informationen zu Geschwindigkeit über Grund, Trimmung, Schlagseite, Vorhersagen für Wetter und starken Wind. Die über die mobilen Benachrichtigungen bereitgestellten Informationen basieren auf verfügbaren Schiffsdaten sowie den Analysefähigkeiten der Eniram Insight Factory, die zeitgleich auch das Herzstück der Eniram-Lösung bildet.

„Wir haben mit Spannung darauf gewartet. Jetzt können wir die richtigen Personen mit den richtigen Daten versorgen, sodass sie die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit treffen können. Das Feedback war durchweg positiv, sogar von den ranghöchsten Kapitänen“, sagt Patrik Dahlgren, SVP, Global Marine Operations bei Celebrity Cruises, einem Unternehmen der Royal Caribbean Cruises.

Royal Caribbean setzt bereits seit 2017 auf die mobilen Benachrichtigungen von Eniram, deren Lösung nun branchenweit verfügbar ist. Eniram Mobile wurde offiziell auf der Seatrade 2018 eingeführt und wird nun als Teil der Eniram-Lösungen allen Kundensegmenten angeboten – Kreuzfahrt, Fähren, LNG, Container, Bulker und Tanker.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Herrn Johan Backas
Managing Director, Eniram
Tel: +358 40 5559294
johan.backas@eniram.fi

Frau Marit Holmlund-Sund
Senior Manager Marketing, Communications, Marine Solutions
Wärtsilä Corporation
Tel: +358 10 709 1439
marit.holmlund-sund@wartsila.com

Über Eniram
Das im Jahr 2005 gegründete Eniram wurde im Juli 2016 von der Wärtsilä Corporation übernommen. Das Unternehmen bietet der Schifffahrtsindustrie führende Erkenntnisse für das Anlagen-, Betriebs- und Handelsschifffahrtsmanagement. Mit der Erfassung von Echtzeitdaten sowie statistischen Modellierungen und Vorhersagesimulationen unterstützt die Eniram Insight Factory ihre Partner bei der Entscheidungsfindung. Unser Ziel ist es, die Effizienz unserer Kunden mithilfe digitaler Erkenntnisse zu maximieren, zu Kosteneinsparungen sowie zur Steigerung der Gesamtrentabilität beizutragen und zeitgleich umweltschädliche Emissionen zu verringern.
www.eniram.fi

Über Wärtsilä
Wärtsilä ist ein global führender Anbieter von intelligenten Technologien und ganzheitlichen Lösungen über die gesamte Produktlebensdauer für die Schifffahrts- und Energiemärkte. Durch die Entwicklung nachhaltiger Innovationen, fortschrittlicher Datenanalysen und die Steigerung der Gesamteffizienz maximiert Wärtsilä die ökologische und ökonomische Leistung der Schiffe und Kraftwerke seiner Kunden. 2017 erzielte Wärtsilä mit seinen rund 18.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,9 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist weltweit an über 200 Standorten in 80 Ländern vertreten und ist an der NASDAQ in Helsinki, Finnland, gelistet.
www.wartsila.com
© 2019 Wärtsilä