MEDIEN
bei Wärtsilä in Deutschland

Wärtsilä Environmental Day 2018

14 November 2018
Wärtsilä Deutschland läd Sie herzlich zu unserem Umwelttag 2018 ein, der sich mit Themen rund um Scrubber-Systeme, Ballastwassermanagementsysteme und zukünftigen Hybridbrennstoffen befasst. Einige der hier aufgelisteten Themen werden von Lloyds Register unterstützt:

  • Low Sulphur Cap 2020
  • Verfügbare Alternativen für die Einhaltung
  • Entscheidungskriterien zur Identifizierung der am besten geeigneten Lösung
  • Anforderungen an Scrubber-Nachrüstungen
  • Verfügbare Alternativen für die Einhaltung,  z. B. De-Harmonisierung von IOPP
  • Anforderungen an Retrofits und neue BWT-Systeme von IMO, Class, USCG
  • An-Bord-Testmethoden zum Nachweis der Einhaltung
  • UV-Filter gegenüber EC-Systemen, z. B. welche Besonderheiten gilt es zu beachten

Programm

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, dem

14. November 2018
im JUFA Hotel Hamburg HafenCity
Versmannstraße 12/14
20457 Hamburg

Beginn 13:30 Uhr mit der ersten Präsentation
Ende um 17:00 Uhr

Es wird eine Verlosung geben und zudem werden Erfrischungen während der Veranstaltung serviert. Bitte melden Sie sich bis zum 9. November 2018 per E-Mail an veranstaltung@wartsila.com oder telefonisch unter 040-75 190 268 (Frau Regina Krause) an. Medienvertreter melden sich bitte bei Frau Kerstin Krüger unter kerstin.krueger@wartsila.com an.

Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag mit Ihnen!

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Wärtsilä-Produkten Scrubber und Ballastwassermanagementsysteme.

 

© 2020 Wärtsilä